SOITEC SA

15. Oktober 2021 Innovative Unternehmen

ALPORA Innovation Europa

Oktober 2021

Die in Frankreich ansässige Gesellschaft Soitec SA ist in der Halbleiterindustrie tätig. Als Key Player in der Mikroelektronikindustrie entwickelt und produziert das Unternehmen innovative Hochleistungsmaterialien, die die Kunden für die Herstellung leistungsfähigerer und energieeffizienterer elektronischer Komponenten verwenden.

Innovationsfokus

Der Innovationsfokus liegt vorrangig auf der inkrementellen Produktinnovation von Silicon-on-Insulator (SOI)-Wafern. Diese Substrate werden strukturiert und in Chips geschnitten, um Schaltkreise für elektronische Komponenten herzustellen. Das Unternehmen bietet diverse Lösungen zur Miniaturisierung von Chips, zur Verbesserung der Produktleistung und zur Senkung des Energieverbrauchs. Die Smart-Cut-Technologie von Soitec wurde bereits auf andere Materialien als Silizium ausgeweitet und andere Schichtübertragungstechnologien konnten entwickelt werden.

Hinsichtlich des Megatrends Digitalisierung beschleunigt Soitec SA die Transformation in den Sektoren Mobilität und IT. Die Unternehmensprodukte werden für die Herstellung von Chips in Smartphones, Computer, IT-Servern und Rechenzentren sowie für elektronische Komponenten in Autos, vernetzten Geräten, industriellen und medizinischen Geräten verwendet.

Jeden Monat stellt ALPORA für jeden Innovationsfonds ein ALPORA Top Innovator vor. Für jedes Unternehmen wurde eine detaillierte Innovationsanalyse auf Basis der ALPORA-Methode durchgeführt und der daraus resultierende Innovationseffizienz-Score ermittelt.