Innovationfonds

ALPORA Innovation Fonds werden auf einzigartige Weise zusammengestellt: Nicht auf Bauchgefühl basierend, sondern durch ein analytisches, datengetriebenes Selektionsverfahren, in dem Unternehmen nach ihrer Innovationseffizienz bewertet werden.

Jeder unserer Fonds baut so auf dem Prinzip der Investition in Innovation auf und deckt darüber hinaus durch die Auswahl spezifischer innovativer Aktien unterschiedliche Märkte ab.

ALPORA INNOVATION FONDS

Übersicht

ALPORA Innovation Europa

Alpora-Innovation-Europe - Regions

Investment Fokus

Der ALPORA Innovation Europa Fonds wurde im Oktober 2014 aufgelegt und investiert in Unternehmen mit einer Minimum Marktkapitalisierung von 300 Mio. Euro und 500 Mitarbeitern. Finanzinstitute und Versorger werden exkludiert. Fondsdomizil ist Schweiz.

300-Mio-Market-Cap-Euro

ALPORA Global Innovation

Alpora-Global-Innovation - Regions

Investment Fokus

Der ALPORA Global Innovation Fonds wurde im Juli 2016 aufgelegt und investiert in Unternehmen in Europa, Nordamerika und asiatische Developed Markets, mit einer Minimum Marktkapitalisierung von 100 Mio. Euro und 250 Mitarbeitern, inkl. Versorgern. Fondsdomizil ist Deutschland.

> 250 Employees

Innovation World Large Cap

Innovation World Large Caps

Investment Fokus

Der Innovation World Large Caps by AMG Fonds wurde im Dezember 2019 aufgelegt und investiert weltweit in die grössten Unternehmen der Developed Markets. Finanzunternehmen und Versorger werden exkludiert. Fondsdomizil ist Luxemburg.

> 500 Employees

ALPORA Sustainable Technologies

Sustainable Technologies

Investment Fokus

Der ALPORA Sustainable Technologies Fonds wurde im Dezember 2020 aufgelegt und investiert weltweit in globale Unternehmen im Bereich nachhaltiger Technologien, mit einer Minimum Kapitalisierung von 200 Mio. Euro und 250 Mitarbeitern. Fondsdomizil ist Luxemburg.

> 250 Employees

Warum Innovationsfonds?

ALPORAs Methodik basiert auf der wissenschaftlichen Erkenntnis, dass zwischen der Innovationseffizienz eines Unternehmens und seiner Kursentwicklung ein direkter Zusammenhang besteht. Kurz: Unternehmen, die effizient auf Innovation setzen, erzielen bessere Leistungen.

Durch das von ALPORA entwickelte mehrstufige Innovations-Selektionsverfahren kann für jedes Unternehmen ein individueller Innovationsscore  berechnet werden, der auf objektiven Kennzahlen beruht. So kann ALPORA die Unternehmen auswählen, die maximale Innovationseffizienz auszeichnet – unabhängig von Branche, Grösse oder Region.

Innovationsinvestment