Cementir Holding N.V.

15. September 2022 Innovative Unternehmen

ALPORA INNOVATION EUROPA

September 2022

Das multinationale Unternehmen Cementir Holding N.V. mit Sitz in den Niederlanden ist in der Baustoffbranche tätig. Der Konzern gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Zement, Transportbeton, Zuschlagstoffen und Betonprodukten. Ihre innovativen Baulösungen werden in mehr als 70 Ländern angeboten und ihre Produktionskapazität beträgt über 13 Millionen Tonnen Weiss- und Grauzement.

Innovationsfokus

Der Innovationsschwerpunkt der Cementir Holding liegt auf der Entwicklung neuer und nachhaltiger Produkte und Lösungen. Die Forschungsaktivitäten werden in enger Zusammenarbeit mit Kunden, Geschäftspartnern und Wissenschaftlern durchgeführt, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Im Einklang mit dem Megatrend Nachhaltigkeit hat sich der Konzern ehrgeizige Ziele zur Verringerung ihrer CO2-Emissionen gesetzt. Hierfür werden Mittel in Höhe von rund 97 Millionen Euro für Nachhaltigkeitsprojekte von 2022 bis 2024 bereitgestellt. Dazu gehören: eine gross angelegte Produktion nachhaltiger Produkte mit niedrigem CO2-Fussabdruck, die Verwendung alternativer Rohstoffe und Brennstoffe oder nachhaltigerer Brennstoffe wie Erdgas.

Jeden Monat stellt ALPORA für jeden Innovationsfonds ein ALPORA Top Innovator vor. Für jedes Unternehmen wurde eine detaillierte Innovationsanalyse auf Basis der ALPORA-Methode durchgeführt und der daraus resultierende Innovationseffizienz-Score ermittelt.