Bavarian Nordic A/S

14. Januar 2022 Innovative Unternehmen

ALPORA Innovation Europa

Januar 2022

Bavarian Nordic A/S ist ein Biotechnologieunternehmen mit Hauptsitz in Dänemark. Das weltweit tätige Unternehmen hat sich auf die Forschung, Entwicklung und Herstellung von neuartigen Krebsimmuntherapien und Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten und Krebs spezialisiert. Zudem werden im Sinne des Megatrends Gesundheit auch klinische Materialien hergestellt.

Innovationsfokus

Der Innovationsschwerpunkt liegt auf der Entwicklung modularer und firmeneigener Impfstofftechnologien. Besonders hervorzuheben ist die MVA-BN-Impfstofftechnologie, mit der das Unternehmen die Produktion des MVA-BN-Pockenimpfstoffs und des MVA-BN-Filo gegen Ebola sowie von HPV-, HIV- und Hepatitis-B-Impfstoffen sicherstellt. Der Pockenimpfstoff hat im Gegensatz zu den ursprünglichen Pockenimpfstoffen den grossen Vorteil, dass sich das Virus in einer geimpften Person nicht ausbreiten kann.

Für die unabhängige Herstellung von Lebendimpfstoffen setzt Bavarian Nordic auf eine neue Abfüll- und Veredelungsanlage sowie eine Reinraumanlage. Damit ist das Unternehmen nun in der Lage, eine Vielzahl von Impfstoffen selbstständig zu produzieren und seine Produktionsdienstleistungen auch Dritten anzubieten.

Jeden Monat stellt ALPORA für jeden Innovationsfonds ein ALPORA Top Innovator vor. Für jedes Unternehmen wurde eine detaillierte Innovationsanalyse auf Basis der ALPORA-Methode durchgeführt und der daraus resultierende Innovationseffizienz-Score ermittelt.