Was sind Quibits?

Einer der neuen Innovations Megatrends ist der Bereich Quanten Computing. Hierbei taucht natürlich auch der Begriff  Quibit auf, welches die kleinste, mögliche Speichereinheit für das Quantencomputing darstellt. Dr. Julian Kauffeldt (ALPORA AG) stellt das Konzept vor und erläutert einige neue Beispiele.
Ein Quibit unterscheidet sich von einem klassischen Bit dadurch, dass es massiv mehr Speicherkapazität bietet.
Dadurch kann eine enorme Beschleunigung von Rechnen Zeit ermöglicht werden. Simulationen von Wetterdaten, oder Maschinendaten können ganz anders durchgeführt werden.